Was, wie und wer ist eigentlich Gott?

Was, wie und wer ist eigentlich Gott?


Was ist eigentlich Gott? Was meinen wir wenn wir Gott sagen? Und wie ist der christliche Gott? Welche Eigenschaften hat er? Und wer ist Gott für dich? Mit diesen Fragen kannst Du dich in diesem Thema auseinandersetzen, auf den Spuren des Wortes “Gott” welches wir tagtäglich verwenden, aber doch nur selten genauer hinterfragen.

Als erstes kannst du dir das Video ansehen, in dem Du Input und Gedanken zu dem Thema bekommst und dir in Kombination mit den anschließenden Fragen überlegen wie Du zu den Fragestellungen eigentlich stehst. Anschließend kannst Du den Bibeltext zum Thema lesen und deine Gedanken in den Versen teilen. Am Ende der Seite kannst Du alle offenen Fragen, Gedanken und Anregungen zum Thema in die Kommentare schreiben und mit anderen darüber diskutieren.

Kommentare zum Video
1
Dein Kommentar zum Video:x

Umfrage

Hintergrundmusik zum Nachdenken, falls Du diese brauchst:

Coming Soon
1. Welche Definitionen aus dem Video für Gott findest Du passend?
1. Welche Definitionen aus dem Video für Gott findest Du passend?
1. Welche Definitionen aus dem Video für Gott findest Du passend?

Kommentare zur Frage: “Welche Definitionen aus dem Video für Gott findest du passend?”
0
Dein Kommentar zu dieser Frage:x


Coming Soon
2. Welche Eigenschaft findest Du treffen auf Gott zu?
2. Welche Eigenschaft findest Du treffen auf Gott zu?
2. Welche Eigenschaft findest Du treffen auf Gott zu?

Kommentare zur Frage: “Welche Eigenschaften findest Du, treffen auf Gott zu?”
0
Dein Kommentar zu dieser Frage:x


Kommentare zur Frage: “Wer ist Gott für Dich?”
0
Dein Kommentar zu dieser Frage:x

8: Wer nicht liebt, hat Gott nicht erkannt, denn Gott ist Liebe.
0
Dein Kommentar zu diesem Vers:x

9: Hierin ist die Liebe Gottes zu uns offenbart worden, dass Gott seinen eingeborenen Sohn in die Welt gesandt hat, damit wir durch ihn leben möchten.
1
Dein Kommentar zu diesem Vers:x

10: Hierin ist die Liebe: Nicht dass wir Gott geliebt haben, sondern dass er uns geliebt und seinen Sohn gesandt hat als eine Sühnung für unsere Sünden.
0
Dein Kommentar zu diesem Vers:x

11: Geliebte, wenn Gott uns so geliebt hat, sind auch wir schuldig, einander zu lieben.
0
Dein Kommentar zu diesem Vers:x

12: Niemand hat Gott jemals gesehen. Wenn wir einander lieben, bleibt Gott in uns, und seine Liebe ist in uns vollendet.
0
Dein Kommentar zu diesem Vers:x

13: Hieran erkennen wir, dass wir in ihm bleiben und er in uns, dass er uns von seinem Geist gegeben hat.
0
Dein Kommentar zu diesem Vers:x

14: Und wir haben gesehen und bezeugen, dass der Vater den Sohn gesandt hat als Retter der Welt.
0
Dein Kommentar zu diesem Vers:x

15: Wer bekennt, dass Jesus der Sohn Gottes ist, in dem bleibt Gott und er in Gott.
0
Dein Kommentar zu diesem Vers:x

16: Und wir haben erkannt und geglaubt die Liebe, die Gott zu uns hat. Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm.
0
Dein Kommentar zu diesem Vers:x

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Kommentare
Inline Kommentare
Zeige alle Kommentare
Ein Unbekannter
9: Hierin ist die Liebe Gottes zu uns offenbart worden, dass Gott seinen eingeborenen Sohn in die Welt gesandt hat,…" Weiterlesen »

Ich finde die Kreuzigung von Jesus ist der unvorstellbar größte Liebesbeweise, den wir von Gott bekommen. Für uns geht er selbst ans Kreuz und erleidet diese krassen qualvollen Schmerzen und das alles aus Liebe.

Ein Spitzname
Kommentare zum Video" Weiterlesen »

Ich finde es irgendwie enttäuschend, dass wir es nicht schaffen Gott genauer zu definieren und wir uns damit abfinden müssen…

Mario

Ich finde es ist wichtig, dass wir erkennen, dass wir Gott irgendwie nicht verstehen können, selbst wenn wir es versuchen und wir es wollen. Das hat irgendwie etwas beruhigendes aber irgendwie auch etwas uncooles.

1234

Warum sagt Gott uns nicht einfach wer oder was er ist?